Über die Kunst, die Unvorhersehbarkeit des Lebens anzunehmen

Die Mischung aus wissenschaftlichem und sehr wohlwollendem Blick, mit dem Gerald Hüther sein neues Buch geschrieben hat, machen das Lesen leicht und das Lernen einfach.

Es ist der mit Abstand befreiendste Text, den ich zu Corona, der Angst und deren Konsequenzen gelesen habe.

eBook auf Amazon

„Wege aus der Angst“ öffnet eine Perspektive aus Covid-19 und dem Umgang, damit etwas Positives zu machen und sowohl persönlich als auch als menschliche Gemeinschaft zu lernen, indem wir uns sowohl Bindung als auch Freiheit nicht nur gönnen, sondern tatsächlich leben.

Es tut einfach gut, dieses Buch zu lesen!

Das habe ich in meiner Amazon-Rezension geschrieben. Vielleicht kennst du schon „Biologie der Angst“, in diesem Buch beschreibt Gerald Hüther die physiologische Funktionsweise von Angst und Stressreaktion. In „Wege der Angst“ wiederholt der Autor die wesentlichen Erkenntnisse und wendet sie auf unsere aktuelle Situation an.

Wobei er sich dieses Mal auch mit der gesellschaftlichen Funktionsweise der Angst beschäftigt und zeigt, wie du erkennen kannst, wenn Menschen – oder Institutionen – versuchen, dich mit Angst zu manipulieren.

Gerald Hüther nimmt mit seinem Ansatz viel Druck aus der festgefahrenen Debatte um die Maßnahmen, die rund um die Corona-Krise getroffen werden, indem er, statt um Zahlen und deren Interpretationen zu streiten, die Frage nach dem Warum in den Mittelpunkt stellt.

Warum werden bestimmte Schritte gesetzt, worum geht es den handelnden Personen? Und: Was macht das mit mir als Mensch?

Wie kann ich selbst die Angst mit dem, was sie mir bringt, für meinen Fortschritt nutzen und wie kann ich verhindern, dass ich mich durch Angst manipulieren lasse?

Das Lesen von „Wege aus der Angst“ hat eine wahrlich befreiende Wirkung.

Wenn du dir etwas Gutes tun willst, dann gönne dir dieses Buch!

Hol dir Nachrichten aus Toms Buchwelt!

Hol dir Nachrichten aus Toms Buchwelt!

Melde dich an, um E-Mail-Nachrichten mit Buchtipps, Leseempfehlungen und Neuigkeiten aus Toms Buchwelt zu erhalten.

Du hast dich erfolgreich angemeldet - herzlichen Dank!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner